Über alle Aktivitäten in eurer Riege werdet Ihr direkt von Euren Leitern, Oberturnern oder Rigen-Chefs informiert.

Der Trainingsbetrieb ist unter gewissen Auflagen und unter Einhaltung von vereinsspezifischen Schutzkonzepten, zulässig. Sportaktivitäten ohne Körperkontakt und mit Einhaltung vom Abstand (1.5 Meter) oder tragen einer Maske sind in Gruppen bis maximal 15 Personen (inkl. Leiterpersonen) im Freien erlaubt. Sportaktivitäten von Kindern und jungen Erwachsenen bis zum 20. Lebensjahr sind mit Einschränkungen erlaubt. Wettkämpfe für Personen mit Jahrgang 2001 und jünger dürfen in allen Sportarten ohne Publikum stattfinden.

Details findet ihr in den Rigen-Konzepten

Schutzkonzepte für den Trainingsbetrieb ab 01. März 2021

Schutzkonzept_Trainingsbetrieb_TVBubikon-Aktiv+Fitnessriege.pdf
Schutzkonzept_Trainingsbetrieb_TVBubikon-JugendriegeBubikon.pdf
Schutzkonzept_Trainingsbetrieb_TVBubikon-JugendriegeWolfhausen.pdf
Schutzkonzept_Trainingsbetrieb_TVBubikon-MännerriegeBubikon.pdf
Schutzkonzept_Trainingsbetrieb_TVBubikon-MännerturnenWolfhausen.pdf
VorgabenBenutzungSporthallen_Gemeinde_März2021.pdf